Bernhard-Heiliger-Stipendium 2018

Das Bernhard-Heiliger-Stipendium wird in diesem Jahr zum 22. Mal von der Bernhard-Heiliger-Stiftung  ausgelobt. Es dient der Förderung des bildhauerischen Nachwuchses und richtet sich an Absolventinnen und Absolventen (Bachelor, Master u.a.) der UdK Berlin und der Kunsthochschule Weissensee.

Bernhard Heiliger (1915-1995) selbst hat an beiden Berliner Hochschulen Jahrzehnte lang heranwachsende Bildhauer unterrichtet und war ab 1949 mit der Berufung durch Karl Hofer als Professor an der Berliner Hochschule der Künste, der heutigen UdK Berlin, für deren Ausbildung verantwortlich.

2018_Ausschreibung