Kunsthaus Dahlem feiert das erste Jahr am 9.6.2016

 

Nach Beendigung der Bauphase 2014-2015 hat das Kunsthaus Dahlem als neues Ausstellungshaus in Berlin am 12.6.2015 eröffnet. Die Eröffnungsausstellung “Porträt Berlin. Künstlerische Positionen der Berliner Nachkriegsmoderne 1945-1955″ zeigt ausgewählte Werke der ost – und westdeutschen Nachkriegsmoderne, u.a. von Ruthild Hahne, Karl Hartung, Bernhard Heiliger, Jeanne Mammen, Louise Stomps, Heinz Trökes und Hans Uhlmann.

Mehr zur Ausstellung “Porträt Berlin” im Kunsthaus Dahlem

Das Kunsthaus-Dahlem wird betrieben von der Atelierhaus Dahlem gGmbH als alleinige Tochtergesellschaft der Bernhard-Heiliger-Stiftung.